back

PV Industrietag

Logo
 

PV Industrietag


Bereits zum 4. Mal lädt das Labor für Photovoltaiksysteme zum PV Industrietag nach Burgdorf ein.

Das Forschungsprogramm Swiss Competence Centers for Energy Research – Future Grids SCCER-FURIES wird Ende 2020 beendet. Entsprechend hoch ist die Zahl der Präsentationen.

Neu haben wir ein Projekt mit künstlicher Intelligenz zum Ertrag von PV Anlagen im Rahmen der Digitalisierungs-Ausschreibung des SCCER-Furies gestartet. Daneben stellen wir Ihnen vor wie die Photovoltaik die Dekarbonisierung der Schweiz unterstützen kann.

Dazu müssen vor allem sehr viel mehr PV Anlagen gebaut werden. Wie das geht und was das kostet, stellen wir Ihnen vor. Wie man von den Kompetenzen des PV Labors in Form von Dienstleitungs- oder Innosuisse-Projekten profitieren kann, zeigt Ihnen der Laborleiter und Innosuisse-Experte Professor Urs Muntwyler.

Wir hoffen, dass die 1. Etappe der neuen PV Anlage vor der BFH im Rundgang vorgestellt werden kann. Dazu zeigen wir Ihnen die umfangreichen Labor- und Testeinrichtungen für PV-Module und Wechselrichter und das ausgebaute Hochspannungslabor.

Es werden Industrie- und Gewerbevertreter eingeladen, die Anzahl der Plätze ist auf 150 begrenzt. Der Anlass inklusive Unterlagen und Verpflegung ist gratis!

Einladung PV Industrietag 2020 (58 KB)

Datum
Mittwoch, 22. Januar 2020

Zeit
8:00 - 16:45 Uhr

Ort
Logo
BFH
Gebäude Tiergarten
Jlcoweg 1
3400 Burgdorf
Anreise

Logo

Anmeldung

Deadline:
Montag, 13. Januar 2020


Kontakt PV-Labor BFH
David Zurflüh
Organisator

Kontakt Swissphotonics NTN
Dr. Christoph S. Harder
Präsident Swissphotonics NTN
+41 79 219 90 51


29. August 2019, Beni Muller + Iris Bollinger

Verein Schweizer Laser und Photonik Netz  |  Sihleggstrasse 23  |  CH-8832 Wollerau  |  E-Mail